… TRADITIONELL, MODERN UND ZEITLOS

Wassergeführte Öfen

Sie suchen einen wassergeführten Kaminofen?

Wenig Brennholz – Enorm viel Nutzen

Stellen Sie sich vor, Ihr warmes Wasser kommt aus Ihrem Kaminofen.

Natürlich nicht direkt, sondern nur bildlich. Das wunderbar sichtbare Kaminfeuer erwärmt das „kalte“ Wasser aus dem Pufferspeicher

über den im Kaminofen integrierten Wasserwärmetauscher. Anschließend wird das heiße Wasser an den Pufferspeicher zurückgeschickt.

Danach kann die Wärme im Haus dezentral entweder über den Heizkörper, über die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen sowie

in der Küche genutzt werden.

Zusätzlich zur Wärmeaufbereitung des Wassers gibt der Kaminofen eine wohlige Strahlungswärme an den Aufstellraum ab. Mit 2,0 kg/h Brennholz

können Sie durch die Strahlungswärme des Ofens einen Wohnraum von 73 qm bei einem KFW 70 Haus bei 20 Grad C. Innentemperatur halten.

Zusätzlich dazu können Sie mit dem Wasserwärmetauscher entweder:

  • einen 300 l Pufferspeicher von 40 Grad C. auf 55,4 Grad C Wassertemperatur erhöhen oder
  • 8,0 Minuten bei einer Wassertemperatur von 39 Grad C. duschen oder
  • 1,0 Badewannenfüllung mit 140 l Wasser und 39 Grad C. Wassertemperatur einlassen.

 

 

Spartherm Wasserführung

 Spartherm A4 H20

Sprechen Sie uns an. Wir haben sicherlich auch für Sie das passende.

 

Achtung: Geänderte Öffnungszeiten entnehmen Sie aktuell unserem Anrufbeantworter. *** Weitere Termine nach Absprache möglich ***
Scoop des Monats